speed matters oder warum man eine Website in den Staaten hostet

Auf der Suche nach einem Hoster in den Staaten bin ich auf das Angebot von Dreamhost aufmerksam geworden. Bis jetzt macht der Service einen guten Eindruck. Mal sehen ob sich die erhofften Geschwindigkeitsvorteile für die Zielkunden aus Amerika bemerkbar machen.

Wer Dreamhost ausprobieren möchte, kann dafür auch diverse Gutscheine nutzen und spart damit bis zu 50% im ersten Jahr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s